Lieferservice leider wieder eingestellt

Aufgrund der hohen Kosten und zu geringen Umsätzen, mussten wir unseren Lieferservice über das Cafe Biathlon leider wieder einstellen.

Wir wünschen Euch allen Gesundheit und senden Euch viele Grüße!

Herbert Fritzenwenger jun. 1 Vorsitzender



Nach oben

Clubmeisterschaft Alpin

Am 22.02.2020 fand bei herrlichem Sonnschein am Unterberg unsere Clubmeisterschaft Alpin statt. Es gingen 37 Rennläufer an der Start. Unsere Zwergal (Jg 2013 und jünger) absolvierten den kurzen Lauf vom Ausstieg Lift 1 bis Kante Kristall. Ab JG 2012  wurde ein langer Lauf gefahren. Dank bester Pistenpräparierung von Tobi Veitinger setzte Leo Huber einen perfekten Lauf, der von allen Jahrgängen gefahren werden konnte. Unsere jüngste Teilnehmerin  war JG 2016 und der älteste Teilnehmer JG 1947. Vielen Dank an das Liftpersonal vom Unternberg für einen reibungslosen Ablauf, den  freiwilligen Helfern sowie  unserem Sponsor Stefan Wieninger für die Preise und an das Team vom Bärenstüberl für die gute Bewirtung.


Schülerclubmeister w/m : Emilia Krause und Stefan Krause

Jugendclubmeister m: Moritz Beutlhauser (mit Tagesbestzeit)

Clubmeister w/m: Emilie Haßlberger und Anton Gstatter

 



Nach oben

Nordcup Slalom

Am Samstag den 08. Februar hatten wir einen Nordcup Slalom am Inzeller Kessellift. Unsere „Racer“ waren nur mit wenigen Teilnehmern am Start. Die Platzierungen waren wie folgt.

1.Pl. Stefan Krause
5.Pl. Lena Hasslberger
DNF Emilia Krause



Nach oben

Mammut Kinderrennen

Am Sonntag den 02. Februar war das Mammut Kinderrennen am Kessellift in Inzell. Am Start waren auch wieder unsere kleinen „Nachwuchs-Racer“ mit folgenden Platzierungen:
1.Pl. Weigand Anna-Paulina
7.Pl. Haßlberger Mia ( zugleich jüngste Starterin!!!!)
3.Pl. Reinwald, Henri
10.Pl. Haßlberger Lotta
16.Pl. Grafestetter Annalene
1.Pl. Krause Stefan
14.Pl. Feder Luis
2.Pl. Ihrenberger Helene
6.Pl. Weigand Hannes
1.Pl. Krause, Emilia
5.Pl. Kellerer Lilly
5.Pl. Bucksteeg Maximilian

Wir gratulieren recht herzlich:



Nach oben

Nordcup und Bären Trophy am Unternberg

Am 25.01. fand die Bären Trophy am Unternberg statt. Mit 5 neuen Nachwuchsracern aus unserer Breitensportgruppe trumpften wir großartig auf. 2 x Platz 1, 2 x Platz 3 und die Ränge 4, 6 und 7 waren die Ausbeute. Herzlichen Glückwunsch.

Am 24.01. fand ein Nordcup auf dem anspruchsvollen Kristallhang statt. 1 x Platz 1, 1 x Platz 3, einen 5. und einen 12 Platz konnten unsere Alpinen erreichen. Auch hier gratulieren wir recht herzlich.



Nach oben

Helfer gesucht

Am 27.01. findet die Chiemgau Team Trophy statt. Start und Ziel ist Reit im Winkl. Der SCR übernimmt teilweise die Verpflegungsstation an der Sachenbacher-Alm, nähe Seegatterl. Wir haben uns verpflichtet 6 Helfer für diese Station und einige Schlussläufer, die hinter dem Teilnehmerfeld herlaufen zu stellen. Die Helfer für die Verpflegung treffen sich um 08:00 Uhr an der Chiemgau Arena. Wir werden dann um ca. 15:00 Uhr inklusive Rückbau fertig sein. Die Schlussläufer starten um ca. 10:00 Uhr und werden spätestens um 15.00 Uhr fertig sein, da die Strecke um 14.30 Uhr gesperrt wird. Wir suchen noch dringend Personal. Bitte bei Herbert Fritzenwenger jun. unter hf.sportconsulting@t-online.de melden. Vielen Dank für Eure Mithilfe.



Nach oben

Sparkassen Schüler- und Nordcup

Wir, die alpine Abteilung im SCR, waren am 18. und 19.01. mit unseren Schülerinnen und Schülern im Heutal und nahmen am Samstag am Sparkassen Schüler Cup und am Sonntag am Nordcup teil. Wir hatten viel Spaß und daher gab es auch entsprechend erfreuliche Ergebnisse.

Ergebnisse Sparkassen Cup

U10: 3. Platz Helene Ihrenberger 6. Platz Lena Haßlberger
U12: 6. Platz Emilia Krause

Ergebnisse Nordcup 

U8: 1. Platz Stefan Krause
U12. 1. Platz Emilia Krause
U16: 2. Platz Moritz Beutlhauser

Leider hat Lena Haßlberger ein Tor verpasst und wurde daher disqualifiziert.

Vielen Dank an alle Kinder und Eltern, die uns begleitet haben.



Nach oben
© Ski Club Ruhpolding e.V.