Helfer gesucht

Am 27.01. findet die Chiemgau Team Trophy statt. Start und Ziel ist Reit im Winkl. Der SCR übernimmt teilweise die Verpflegungsstation an der Sachenbacher-Alm, nähe Seegatterl. Wir haben uns verpflichtet 6 Helfer für diese Station und einige Schlussläufer, die hinter dem Teilnehmerfeld herlaufen zu stellen. Die Helfer für die Verpflegung treffen sich um 08:00 Uhr an der Chiemgau Arena. Wir werden dann um ca. 15:00 Uhr inklusive Rückbau fertig sein. Die Schlussläufer starten um ca. 10:00 Uhr und werden spätestens um 15.00 Uhr fertig sein, da die Strecke um 14.30 Uhr gesperrt wird. Wir suchen noch dringend Personal. Bitte bei Herbert Fritzenwenger jun. unter hf.sportconsulting@t-online.de melden. Vielen Dank für Eure Mithilfe.



Nach oben

Wintersportgaudi 2020

Sehr schönes Wetter, etwas wenig Schnee und beste Laune mit Lust auf mehr Wintersport, bei allen Teilnehmern. Das kann schon vorweg als Fazit einer sehr gelungenen Veranstaltung gezogen werden. Nachdem wir die geplante Veranstaltung kurz vor Weihnachten aufgrund des Schneemangels nicht durchführen konnten, erwies sich der heutige Tag als perfekt.

60 Kinder konnten wir am Westernberg für die Disziplinen  Alpin, Langlauf und Biathlon begeistern. Es war eine Freude zu sehen, wie alle Kinder ihren Spaß hatten. Martina Seidl und Katja Rein hatten alle Hände voll mit den Langläufern und Biathleten zu tun. Isabell Krause und Hannah Haßlberger, sowie 2 Skilehrerinnen der Skischule Ruhpolding hatten ebenfalls alle Hände voll zu tun. Es tut gut, wenn man sieht, dass dieses Angebot auf fruchtbaren Boden fällt. Einige Mitgliedschaften und Skikurse konnten schon vereinbart werden. Nachwuchsförderung in reinster Form, die uns heute gelungen ist. Danke an alle Helfer, die dies heute trotz der Vorbereitungen für den Biathlon Weltcup ermöglicht haben.



Nach oben
© Ski Club Ruhpolding e.V.